Dienstag, 9. Juni 2015

Gemeinsam Lesen am 09.06.2015

Die Aktion "Gemeinsam Lesen" wird von Weltenwanderer und Schlunzenbücher organisiert. Lest heute gemeinsam mit mir Mhairi McFarlanes Vielleicht mag ich dich morgen.
 
1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese Vielleicht mag ich dich morgen von Mhairi McFarlane und bin auf Seite 46 von 490.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Anna stand in East London im Treppenhaus eines urtümlich-schäbigen Pubs vor einem an die Wand geklebten Zettel." (Mhairi McFarlane: Vielleicht mag ich dich morgen. S. 46).

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Vor zwei Jahren habe ich schon McFarlanes Debütroman Wir in drei Worten gelesen und war schwer begeistert. Was mir so gut an dem Buch gefallen hat, könnt ihr hier nachlesen. Deswegen habe ich mich auch ganz besonders auf ihr zweites Buch gefreut. Es geht um Anna, die in ihrer Schulzeit gemobbt wurde und jetzt einige Jahre später zum Klassentreffen geht, wo sie auf ihren einstigen Peiniger James trifft, der sie aber nicht zu erkennen scheint und sehr an ihr interessiert ist. 
Bisher bin ich leider etwas enttäuscht vom Buch. Der Schreibstil erscheint mir etwas distanziert, sodass ich mich nicht richtig in Protagonistin Anna hineinversetzen kann. Andererseits befinde ich mich noch ziemlich am Anfang, also hoffe ich einfach, dass sich das mit der Zeit legt.

4. Habt ihr euch schonmal so sehr über einen Protagonisten geärgert oder euch von ihm genervt gefühlt, das ihr ein Buch deswegen abgebrochen habt, oder euch richtig durchkämpfen musstet?
Da gibt es bestimmt den ein oder anderen Charakter, als erstes kam mir jetzt aber Tessa aus der After-Reihe in den Sinn. Zunächst einmal fand ich sie zu Beginn furchtbar konstruiert mit einer Prüdheit, die an Manie grenzt. Sie war noch nie auf einer Party, hat noch nie Alkohol getrunken, am liebsten lernt sie und Tattoos und Piercings sind sehr böse!
Nachdem ich mich daran ein bisschen gewöhnt hatte, war es vor allem der zweite Band After truth, in dem mich Tessa noch viel, viel mehr aufgeregt hat. Da tut sie nämlich andauernd Dinge, die nicht nur unglaublich dämlich und kontraproduktiv für ihre Beziehung zu Hardin sind, sondern für mich auch größtenteils überhaupt keinen Sinn ergeben. Ihre Gedankengänge waren für mich einfach nicht nachvollziehbar, und so habe ich zeitweise wirklich überlegt, ob ich das Buch beiseite legen sollen. Mal sehen, was Band 3 bereithält, oder ob Tessa immer noch so einen Mist veranstaltet. 

Kommentare:

  1. Mutig das du weiter gelesen hast, obwohl die Prota in deinen Augen ziemlich komisch ist.
    Ich kenne das Buch nicht.

    Wegen deinem derzeitigen Lesebuch, mich hat der Titel irgendwie abgeschreckt. Klang irgendwie seltsam. In deiner Vorstellung klingt es aber wieder richtig gut.

    AntwortenLöschen
  2. Hey,

    das Buch steht auf meiner WL. Leider habe ich jetzt schon ein paar mal eher schlechte Meinungen dazu gefunden. Ich bin mal gespannt auf deine Meinung zum Buch und hoffe natürlich, dass es dir gefallen wird.

    Liebe Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,
      ich habe bisher leider auch eher schlechte Meinungen dazu gelesen :-/ Ich hoffe echt, dass es noch besser wird!

      LG Caro

      Löschen
  3. Huhu,
    das Buch habe ich jetzt auch schon öfter mal gesehen. Ich meine auch, eher positive Stimmen dazu gehört zu haben. Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Spaß damit.
    LG
    Doro

    AntwortenLöschen
  4. Huhu!

    Das Buch schiebe ich noch vor mir her... Der Verlag hat es mir überraschend zugeschickt, und es ist eigentlich gar nicht so mein Genre!

    Es ist vielleicht ungerecht, aber nach dem Klappentext erscheint die Handlung so, als hätte ich sowas ähnliches schon tausendmal gesehen oder gehört... Aber ich werde es auf jeden Fall noch lesen und dabei versuchen, möglichst vorurteilsfrei an das Buch ranzugehen!

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,
      ich bin mittlerweile ca. bei der Hälfte und ich finde es auf jeden Fall besser als bei diesem Eindruck, ein großer Fan bin ich aber immer noch nicht. Vielleicht liest du einfach mal rein ;)

      LG Caro

      Löschen