Freitag, 12. September 2014

Spread the Word - Woche 3



Wortwuchers Aufgabe für diese Woche:

 Suche ein Zitat deines Lieblingsautors/deiner Lieblingsautorin (oder einfach eines Autors/einer Autorin, den/die du magst) heraus und notiere es auf deinem Zettel. Vergiss nicht zu erwähnen, von wem das Zitat stammt. 




Jetzt, da ich die Aufgabe augeschrieben habe, habe ich das Gefühl, die Aufgabe nicht unbedingt richtig erfüllt zu haben.
Ich habe mir etwas aus John Irvings "Gottes Werk und Teufels Beitrag" herausgesucht. An Irvings Schreibstil gefällt mir so gut, dass er aus ganz banalen Dingen etwas so Großes zaubern kann. Seine Bücher glänzen nicht unbedingt mit einer spannenden Story oder Ähnlichem, dafür schleichen sie sich ganz langsam und heimlich in das Herz des Lesers.

"Aber Ray tat keiner einzigen Schnecke was zuleide, während er auf dem Anlegesteg saß; er wußte, daß eine Schnecke zu lange braucht, um dahin zu gelangen, wohin sie unterwegs ist.
"Jedesmal, wenn du eine Schnecke vom Anleger wirfst", stichelte Ray Homer Wells, "zwingst du jemand, sein ganzes Leben von vorn anzufangen." S. 558. John Irving: Gottes Werk und Teufels Beitrag.

Kommentare:

  1. Huhu! Eigentich hatte ich an ein Zitat des Autors gedacht, etwas übers Schreiben, über Bücher oder sonst etwas Kluges, was der Autor mal gesagt hat. :-) Aber so finde ich, passt es doch auch super! Ich muss meine Aufgabe leider aufs Wochenende verschieben, weil ich gerade mit der Blogtour zu tun habe und noch einiges andere sich türmt. Das Zitat gefällt mir jedenfalls gut.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa, ich habs leider erst gemerkt, nachdem ich das Zitat aufgeschrieben habe. Wer lesen kann, ist klar im Vorteil :D

      Löschen
  2. Diese Aktion ist toll, leider ist da immer so ein Tag an dem ich spät aus der Arbeit komme und dann bin ich einfach nicht mehr so kreativ.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du musst es ja nicht zwangsläufig an einem Mittwoch machen ;) Ich hab's auch erst am Donnerstag geschafft. Ich denke, solange man es innerhalb der einen Woche macht, ist alles im Rahmen.

      Löschen